Aktionstag Wassersport  

Sonntag, 9. Juni 2024 | ab 10:30Uhr
Lanfermannfähre 12 | 45259 Essen
N 51°24' 17" | O 007° 02' 49"

Lass dich von unserer Begeisterung fürs Segeln, Surfen und Paddeln anstecken und probiere es einfach aus!

aktionstag@sgr1929.de

Möchten Sie ein Kanu reservieren oder sich zu einem Event anmelden? Klicken Sie bitte hier .

Boot reservieren

News

Amselnest

Der eine oder andere von euch hat es schon gesehen, das sich auf dem obersten Kajak unseres Bootsaußenlagers an der Jugendhütte (siehe Bilder) nahe dem Fahrradständer ein Amselpaar ein Nest gebaut hat und schon darin brütet.

Sauberzauber

Am 4.3.2023 haben zehn Wassersportler der SG-Ruhr die Freiflächen, Wege und Straßen rund um unser Bootshaus und die Lanfermannfähre von der Skaterbahn bis zum Wendehammer zum 6. Male von Unrat und Müll befreit.

Einführungskurs

Am Sonntag, den 21.8.2022, haben 11 KanutenInnen bei schönstem Wetter an der „Einführungsschulung Kanu“ teilgenommen. Ulrich, Torsten und Dirk S. haben den Teilnehmern alles Wissenswerte um das Thema Paddeln mit Kanadier, Kajak und SUP

Wandertag Kanusparte SG Ruhr am 03.10.2022

Liebe Freunde des Wandertages, zum fünften Mal sind wir am Tag der dt. Einheit gewandert. Die Wanderung ist mittlerweile nicht nur eine Wanderung der Kanusparte, sondern auch aus den Sparten Windsurfen, Motorrad, Radfahren und Segeln der SG Ruhr sind Einige mitgewandert. Wer bei uns mitwandern möchte, gerne melden. Es hat bei sonnigem Herbstwetter viel Spaß gemacht, obwohl einige Höhenmeter zu bewältigen waren (siehe Bilder).

Lust auf Paddeln?

Ob mit Stechpaddel zu zweit oder dritt im Kanadier

ob mit Doppelpaddel alleine oder zu zweit im Kajak

oder mit dem SUP-Paddel auf einem SUP-Board (Stand Up Paddling)


Bootshaus und Steg

Unser Steg liegt am nördlichen Ufer des Baldeneysees, unser Grundstück mit Bootshaus und Materialhütten an der Lanfermannfähre 12 in Essen Heisingen.
 
 
Unsere Koordinaten:
  51°24,3'N 007°02,8'O
  51°24'17"N 007°02'49"O
  51,40°N 007,05°O
 
 

Spartenleiter

Derzeit nicht besetzt

Patrick Meinhard

Vertreter des Spartenleiters, Kassenwart

0173 5468688

Jennifer Buchkremer

Birgit Hesse

Torsten Müller

Ulrich Wallner

Wie wir den Kanusport verstehen und betreiben

Damit Sie sich vorstellen können, wie wir den Kanusport verstehen und betreiben wollen, haben wir Ihnen hier einige Informationen und Hinweise zusammengestellt:

Hinweis zum Verhalten am und auf dem Wasser

Wir betreiben Wassersport und kommen daher auch in Kontakt mit Wasser. Wir sind uns darüber bewusst, dass es einen großen Unterschied macht bei Wassertemperaturen von über 15 Grad oder unter 10 Grad ins Wasser zu fallen. Die Unterkühlung setzt bei kaltem Wasser sehr schnell ein und was im Sommer schön angenehm ist, kann in der kälteren Jahreszeit lebensbedrohlich werden. Wir achten darauf, vor allem von Spätsommer bis zum Frühjahr, den Paddelsport nie allein zu genießen, sondern mindestens zu zweit unterwegs zu sein.

Für uns stellt es eine Selbstverständlichkeit dar beim Paddeln eine Schwimmweste zu tragen und Verbandstasche, Schlepp- und Wurfleinen mitzuführen. Auch bei Arbeiten am Steg ist in der kälteren Jahreszeit eine Schwimmweste zu tragen.

Dann probieren Sie doch einmal aus, wie sich das Paddeln bei uns anfühlt! Vereinbaren Sie ganz einfach und unverbindlich ein Schnupper-Paddeln. Auf ihren Anruf oder ihre Mail zum Thema Kanusport freuen sich unsere Ansprechpartner.

Immer noch Fragen? Hier schon mal ein paar Antworten

FAQs

  • Wo und wie wird der Kanusport ausgeübt?
    • Die Boote der Kanusparte werden auf dem Gelände der Sportgemeinschaft Ruhr 1929 am Baldeneysee (Nähe Sportlertreff) in separaten Gebäuden aufbewahrt.
    • Übungsfahrten, Einsteiger-Kurse und Kurztrips werden direkt auf dem Baldeneysee und der Ruhr durchgeführt.
    • Ein- und Mehrtagestouren auf anderen Gewässern können von den Mitgliedern selbst organisiert werden und erfolgen mit eigenem, sparteneigenem oder vor Ort gemietetem Equipment.
    • Der Kanusport wird i.d.R in Gruppenfahrten ab 2 Personen in Zweier- oder Mannschaftsbooten auf Seen oder Flüssen in Deutschland oder im nahen Ausland ausgeübt. Aber natürlich sind auch Solo-Touren mit Einer-Booten (Canadier/Kajak) möglich.

  • Für wen werden Kurse angeboten und wo finden diese statt?
    • Die Kurse werden allen interessierten Mitgliedern angeboten. Die Teilnahme am Kursangebot ist natürlich freiwillig!
    • Mit unserem Kursangebot wollen wir Anfängern den Einstieg in den Kanusport ermöglichen und erfahrenen Kanuten die Möglichkeit bieten ihre Paddelkenntnisse zu vertiefen.
    • Der Veranstaltungsort wird so gewählt, dass der Übungszweck erfüllt werden kann. Somit kommen als Übungsorte fast alle Gewässer in Frage (z.B. der Baldeneysee, die Ruhr oder jeder andere Fluss aber auch ein Schwimmbecken)
  • Wie gestaltet sich der Mitgliedsbeitrag?
    Die Höhe der Aufnahmegebühr und des Jahresbeitrages erfragen Sie bitte beim Spartenleiter.